tmb AuerbetriebnahmeAussonderung

Bei einer Aussonderung eines Endgerätes ist unverzüglich die ASDN in Kenntnis zu setzen, um das Endgerät anhand der TEI umgehend im BOS-Digitalfunknetz deaktivieren zu können.

 

 

Endgeräte, die ausgesondert werden, sind durch Angabe der TEI per E-Mail an

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

zu übermitteln.

 

 

Dabei ist in der Betreffzeile zwingend der Begriff „Außerbetriebnahme“ zu verwenden.